Xtreme-Dampf - E-Zigaretten, Liquids & Aromen

Akkuträger für E-Zigaretten

Akkuträger für E-Zigaretten bei Xtreme-Dampf

Ein leistungsstarker Akkuträger ist ein unverzichtbarer Bestandteil einer E-Zigarette, da er die erforderliche Energie für den perfekten Dampfgenuss liefert. Natürlich gehört zu jedem Komplett- oder Starterset auch ein E-Zigaretten Akkuträger dazu. Doch, was ist, wenn Sie gerne einen Akkuträger als Ersatz hätten oder, wenn Sie vielleicht auf die neue Sub-Ohm-Verdampf-Methode umsatteln möchten? Dann beginnt die Suche nach einem passenden Akkuträger, der zu Ihrem Verdampfer passt und Ihnen die entsprechende Leistung liefert. Bei Xtreme-Dampf erwartet Sie eine große Auswahl an Akkuträgern, die Sie zu fairen Konditionen und günstigen Preisen bestellen können.
Wir bieten Ihnen hochwertige Akkuträger der namhaften Hersteller, wie etwa:

So haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Modellen, die Sie bei uns günstig und schnell kaufen können. Und das ist noch lange nicht alles, was Sie bei Xtreme-Dampf erwartet. Wir klären Sie darüber auf, was die einzelnen Hersteller ausmacht, auf welche Punkte es beim Kauf von Akkuträgern ankommt und welche Varianten es in diesem Bereich gibt. Außerdem erfahren Sie, welcher Akkuträger für welche E-Zigarette am ehesten geeignet ist. Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Welche Funktion hat ein Akkuträger?

Ein Akkuträger ist einer der essenziellen Bestandteile in modernen E-Zigaretten. Er versorgt den Verdampfer mit der benötigten Energie, sodass der Heizdraht im Inneren auf die gewünschte Temperatur gebracht werden kann. So kann das enthaltene Liquid im Verdampfer erhitzt als Dampf genossen werden. Oft werden Akkuträger auch als Akkuträger-Box bezeichnet. Weitere wichtige Bestandteile einer E-Zigarette sind Liquid und Verdampfer.

Warum sollten Sie sich einen neuen Akkuträger kaufen?

Es gibt viele Gründe, die für den Kauf eines neuen Akkuträgers sprechen. Gerade die mitgelieferten Akkuträger, welche im Starter-Set enthalten sind, zeichnen sich durch eine geringe Leistung und eine lange Ladezeit aus. Außerdem ist die Ladekapazität meist viel geringer als bei Akkuträgern, die Sie in unserem Shop finden. Mit einem nachgerüsteten Akkuträger, oft auch als Box-Mods bezeichnet, können Sie die Betriebszeiten mit Ihrer E-Zigarette deutlich verlängern.
Die Gründe, die für einen neuen Akkuträger sprechen im Überblick:

  • höhere Akkukapazität
  • deutlich längere Akkulaufzeiten
  • große Auswahl an modernen und zeitlosen Designs

Generell haben die Akkuträger, welche in den Komplett-Sets enthalten sind, eine Kapazität von rund 1.200 mAh. In den Modellen, die Sie bei uns finden, können meist mehrere Akkuzellen eingelegt werden. So lässt sich die Kapazität auf über 10.000 mAh steigern. Dies wirkt sich natürlich auch äußerst positiv auf die allgemeine Betriebsdauer Ihrer E-Zigarette aus. So geht Ihnen praktisch unterwegs nicht mehr so schnell der Dampf aus.

Wo ist der Unterschied zwischen geregelten und ungeregelten Modellen?

Geregelte Akkuträger bieten Ihnen die Möglichkeit, die Spannung der Akkuzellen noch individuell einzustellen. Außerdem verfügen diese Modelle meist noch über viele weitere nützliche Funktionen. Sehr empfehlenswert für Anfänger sind etwa geregelte Akkuträger, welche Sie im Falle einer falschen Bedienweise mit einer Fehlermeldung warnen. Auf diese Weise lernen Sie von Anfang an, wie Sie mit Ihrer E-Zigarette fachmännisch und sachgemäß umzugehen haben. Weitere Funktionen, die Ihnen geregelte Akkuträger bieten, sind etwa Leistungsanzeige und eine Anzeige Ihrer persönlichen Zuganzahl. So haben Sie Ihr Dampfverhalten stets im Blick.

Bei ungeregelten Akkuträgern haben Sie keinerlei Möglichkeiten, auf die Akkuspannung von außen Einfluss zu nehmen. Diese Modelle haben keinerlei Elektronik und sind dadurch natürlich nicht fehleranfällig. Nachteil dabei ist, dass mit sinkender Akkuladekapazität auch die abgegebene Dampfmenge nachlässt. Weitere Funktionen sind bei ungeregelten Modellen nicht enthalten.

Modelle mit Leistungseinstellung oder ohne - für was sollten Sie sich entscheiden?

Viele Akkuträger für E-Zigaretten bieten Ihnen die Möglichkeit, über Tasten oder Drehräder die Leistung individuell einzustellen. Dies bringt natürlich den Vorteil mit sich, dass Sie die Leistung Ihrer E-Zigarette perfekt auf Ihre Bedürfnisse ausrichten können.

Bei Modellen ohne die Leistungseinstellung lässt sich die Dampfmenge nur durch den Austausch oder den Wechsel des Verdampferkopfs erzielen. Diese Akkuträger verfügen natürlich auch über die relevanten Sicherheitsfunktionen, wie etwa Verpolungsschutz, Kurzschlussschutz und Überhitzungsschutz.

UWELL Akkuträger – leistungsstarke Box-Mods aus China

Fertigcoil Verdampfer in Top Qualität legten bei dem chinesischen Hersteller UWELL den Grundstein und führten das Unternehmen an die Weltspitze in Sachen E-Zigaretten. Heutzutage gehören auch Akkuträger in das Sortiment von UWELL, die leistungsstark und gleichzeitig sehr sicher sind. So können Sie sich ungestört Ihrem Dampfgenuss hingeben und sich auf die hochwertige Elektronik der UWELL Akkuträger für E-Zigaretten verlassen.
Folgende Akkuträger gibt es beispielsweise aus dem Hause UWELL:

  • Nunchako Mod: eine neue Generation von UWELL Akkuträgern für E-Zigaretten mit einer Leistung zwischen 5 und 80 Watt. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Arbeitsmodi, etwa Power Mode, TC Mode (NI oder SS) und Bypass Mode. Der Akkuträger verfügt über eine hochwertige Ladeelektronik, die es erlaubt, den Akku sicher im Gerät zu laden.
  • Ironfist Mod: Leistungsstark und sehr sicher, das zeichnet die Akkuträger der Serie Ironfist Mod aus dem Hause UWELL aus. Der Akkuträger kann eine Leistung zwischen 5 und 200 Watt erzeigen und ist auch optisch ein echtes Highlight, dank einer gelungenen Kombination aus Zinkaluminium und Leder. So liegt der Akkuträger Ironfist Mod auch sehr gut in der Hand und lässt sich leicht bedienen.

Geek Vape Akkuträger – lernen Sie die Mods von einem der Marktführer kennen

Das chinesische Unternehmen Geek Vape hat sich einen Namen durch leistungsstarke, innovative Mods mit vielen Features gemacht. So erwartet Sie im Inneren vom Geek Vape Akkuträger für E-Zigaretten die neueste Technologie, die zudem den Dampfgenuss noch sehr sicher für Sie macht. Auch die Entzündungsraten der einzelnen Modelle sind sehr niedrig, verglichen mit Akkuträgern von anderen Herstellern.
Folgende Highlights erwarten Sie im Bereich Geek Vape Akkuträger:

  • Aegis Mod: diese hochwertige Mod aus dem Hause Geek Vape ist fast schon legendär und ist wasserfest, stoßfest sowie staubgeschützt. Mit dem Geek Vape Akkuträger lässt sich eine Leistung von bis zu 100 W erreichen und das nur mit einer einzigen Batterie. Die Entzündungszeit liegt bei nahezu unschlagbaren 0,015 Sekunden.
  • Blade Mod: Dieser Hochleistungs-Akkuträger von Geek Vape kann mit verschiedenen Batterien betrieben werden, etwa 18650 oder 21700. Die maximale Leistung der Mod liegt bei 235 Watt und über das Display haben Sie stets die aktuelle Leistung im Blick. Trotz der stabilen Bauweise ist der Blade Mod sehr leicht und liegt gut in der Hand.

SMOK Akkuträger – Mods mit hoher Leistung und stilvollem Design

Akkuträger aus dem Hause SMOK sind nicht nur leistungsstarke Begleiter, sondern lassen Ihr Dampfvergnügen auch zu einem echten Design-Highlight werden. Seit 2010 gibt es das chinesische Unternehmen SMOK, das sich neben den Akkuträgern in Top Qualität auch einen Namen mit innovativen Verdampfern gemacht hat. Mit SMOK Akkuträgern für E-Zigaretten haben Sie lange Freude am Dampf, ohne dass Sie über das erneute Aufladen der Batterien nachdenken müssen.
Folgende Akkuträger zählen zu den Highlights aus dem Hause SMOK:

  • Mag Grip Mod: einer der neusten Akkuträger von SMOK in der gewohnt exzellenten Qualität. Der Akkuträger ist mit verschiedenen Batterien kompatibel und es kann eine Leistung bis zu 100 Watt erreicht werden. Dank des speziell ergonomischen Designs liegt der Akkuträger perfekt in der Hand.
  • Mag Mod: Schnell und äußerst leistungsstark, so präsentiert sich dieser SMOK Akkuträger. Auf dem großen HD Color Screen lässt sich die aktuelle Leistung spielend leicht ablesen, wobei eine Spitzenleistung bis zu 225 Watt möglich ist. Die Batterien lassen sich problemlos über einen USB-Anschluss aufladen. Passend ist der Mag Mod von SMOK für 18650 Akkus.

Vapor Giant Akkuträger – langlebige Akkuträger made in Austria

Leistungsstark, Top-Qualität und Langlebigkeit, das zeichnet Vapor Giant Akkuträger für E-Zigaretten aus. Im Jahre 2013 begann die Erfolgsgeschichte des österreichischen Unternehmens, zu Anfang mit der Herstellung von hochwertigen High-End-Verdampfern. Heutzutage ist Vapor Giant auch bekannt für seine innovativen Akkuträger, die Ihnen einen langen, ungestörten Dampfgenuss bieten.
Bei uns können Sie etwa folgende Akkuträger von Vapor Giant günstig kaufen:

  • Vapor Giant V 2.5 Mod Mini: Ein mechanischer Akkuträger der Extraklasse, der alleine schon durch sein sehr edles Design überzeugen kann. Gebürsteter Edelstahl sorgt für glanzvolle Momente beim Dampfgenuss und der Mod hat Entgasungslöcher sowie eine seitliche Sperrtaste, welche ein unabsichtliches Entzünden der E-Zigarette verhindern kann. Der Vapor Giant Mod Mini kann mit verschiedenen Batterien betrieben werden, etwa 18500 oder 18650.

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Akkuträgern der verschiedenen, führenden Hersteller auf dem Markt der E-Zigaretten. So erwarten Sie bei Xtreme-Dampf ausschließlich innovative Akkuträger von Top-Qualität, basierend auf der neuesten Technologie. Genießen Sie mit unseren Akkuträgern Ihre persönliche Raucherpause in aller Ruhe.

Weitere Kategorien

Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 52 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 52 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3